• E-Mail Adresse

    Passwort  

BürgerServiceCenter-Nord

Öffnungszeiten:

Mo  7.30 - 17.00
Di   7.30 - 12.00 ab 12.00 - 15.00 Termin nach Vereinbarung
Mi   7.30 - 12.00 Termin nach Vereinbarung
Do  7.30 - 12.00 ab 12.00 - 17.00 Termin nach Vereinbarung
Fr   7.30 - 12.00

Das BürgerServiceCenter-Nord empfielt generell einen Termin zu machen. Insbesondere spontane Anliegen können nicht immer taggleich bearbeitet werden.
Bei der Terminvereinbarung können die wichtigsten Fragen, wie z.B. (Antrags-) Voraussetzungen und mitzubringende Unterlagen vorab geklärt werden.

Terminvereinbarungen:

Tel.: 361-88 644
(unter dieser Rufnummer können Sie nur Termine vereinbaren. Für fachliche Auskünfte benutzen Sie bitte die nachfolgend aufgeführten Telefonnummern!).


Sofern Sie sachbezogene Informationen benötigen, stehen Ihnen folgende Telefonnummern zur Verfügung:

    Pässe und Ausweise
    Tel.: 361- 88 660

    Wohnungsan-, -um- und -abmeldungen
    Tel.: 361- 88 662

    Einladungen ausländischer Gäste
    Tel.: 361- 88 663

    Beglaubigungen
    Tel.: 361- 88 664

    Fischereischeine
    Tel.: 361- 88 665

    Gewerbean-, -um- und -abmeldungen
    Tel.: 361- 88 667

    Fahrzeugzulassungen
    Tel.: 361- 88 668

    Führerscheine
    Tel.: 361- 88 669


Das BürgerServiceCenter-Nord bietet Ihnen an einem Ort zusammengefasste Bürgerdienstleistungen an. Folgende Dienstleistungen können Sie zur Zeit dort erhalten:

Meldeangelegenheiten
- Wohnungsan-, -um-, und -abmeldungen
- Pässe und Ausweise
- Führungszeugnisse
- Haushalts- und Lebensbescheinigungen
- Auskünfte

Gewerbeangelegenheiten:
- Gewerbean-, -um-, und -abmeldungen
- Registerauskünfte (Gewerberegister, Gewerbezentralregister)

Besuchereinladungen ausländischer Gäste
Fischereiangelegenheiten
Beglaubigungen von Kopien und Unterschriften
Antragsannahme für Wohngeld, Wohnberechtigungsscheine und Erziehungsgeld
   
Zulassungsangelegenheiten
- Anschriften-, Namensänderung
- Außerbetriebsetzung eines Fahrzeugs bzw. gestohlenen Fahrzeugs
- Ausfuhrkennzeichen
- Auskunft über Fahrzeughalter
- Erlöschen der Betriebserlaubnis nach technischer Veränderung
- Ersatz-Papiere bei Verlust
- Ersatz-Kennzeichen wegen Unbrauchbarkeit, Verlust, Diebstahl
- Fabrikneue Fahrzeuge
- Fahrzeugbrief / Zulassungsbescheinigung Teil 2
- Feinstaubplaketten
- Kurzzeitkennzeichen
- Technische Änderung
- Tempo-100-Plakette für Anhänger
- Stilllegung
- Umschreibung gebrauchtes Fahrzeug bzw. Wohnortwechsel
- Wiederanmeldung eines abgemeldeten Fahrzeugs
- Wunschkennzeichen

Führerscheinangelegenheiten
- Umtausch eines Führerscheins in den neuen Kartenführerschein (EURO-Führerschein)
- Ersatzführerschein
- Internationaler Führerschein

Hinweis:
Alle anderen Fahrerlaubnis- bzw. Führerscheinangelgenheiten werden exklusiv von der Führerscheinstelle in Bremen-Mitte bearbeitet.



Zahlungen können Sie in bar und mit EC-Karte leisten.

 

ADRESSE

Stadthaus Vegesack
Gerhard-Rohlfs-Straße 62
28757 Bremen

0421 361 - 0


vege.net GmbH Kontakt | AGB | Impressum