• E-Mail Adresse

    Passwort  

Das Vegesacker Hafenfest 05.06. - 07.06.2015

Das Vegesacker-Hafenfest ist eine dreitägige Veranstaltung rund um den Vegesacker Hafen. Geboten werden viel Musik, maritime Attraktionen, fröhliche Menschen und eine Superstimmung. Immer am ersten Wochenende im Juni finden diese drei tollen Tage rund um den Vegesacker Hafen statt.

Übrigens mal so ganz nebenbei, der Vegesacker Hafen, wurde bereits Anfang des 17. Jahrhundert, in den Jahren 1618 bis 1623, als erster künstlicher deutscher Seehafen angelegt und trägt heute den Namen "Museumshaven Vegesack" und beherbergt zahlreiche Traditionsschiffe.

Die im Rahmen der Sanierungsmaßnahmen „unteres Vegesack“ neugestaltete Hafenrandzone wurde anfangs nur zögerlich angenommen. Auf der Suche nach einer zündenden Idee, wie man diesen neu gestalteten Hafenbereich besser zur Geltung kommen lassen könne, kamen Verantwortlichen darauf, dass eine Veranstaltung, ein Fest her müsse.

Aufgefordert dieses Fest zu gestalten, waren die Vegesacker Geschäftsleute und Kneipiers, besonders die rund um den alten Hafen und im unteren Vegesack. Die Gründerväter des Hafenfestes schufen damit den Bürgern in Vegesack und „Umzu“ eine Veranstaltung, auf der man kräftig feiern, klönen und Musik hören konnte.

So begann die Chronik rund um das Vegesacker Hafenfest, aus dem von Jahr für Jahr ein wenig mehr wurde. Auswärtige Standbetreiber kamen hinzu, der Musikbereich wurde ständig vergrößert, die Qualität der Darbietungen wurde verbessert und im maritimen Bereich tummelten sich mehr und mehr interessante Schiffe. Es war manchmal nicht nur an Land proppenvoll, auch auf den Schiffen und im Hafen war drangvolle Enge angesagt.

Die Mischung aus Musik auf vier Bühnen, von Rock, Soul und Blues über Country und Jazz, bis hin zu den Arbeitsliedern der Seeleute und Fischer. Ein bunt gemischtes Angebot an Speisen und Getränken, maritimem Flair im Hafen und auf der Weser, animiert die Besucher dieses Fest zu besuchen, dort zu verweilen und zu feiern.

Inzwischen ist für viele Bürger Bremens und „Umzu“ das Vegesacker Hafenfest ein fester Bestandteil der jährlichen Feierlichkeiten, welches es man einfach nicht versäumen darf. Kamen bei den ersten Hafenfesten fast nur Besucher aus der Region, geht das Einzugsgebiet des Vegesacker Hafenfestes heute weit über die Landesgrenzen Bremens und Niedersachsens hinaus. So wurde aus einer kleinen Veranstaltung am Vegesacker Hafen eines der größten Bremer Stadtfeste. Doch nicht nur die Anzahl der Besucher, an drei Tagen bis zu 200.000, bestätigen die Attraktivität des Festes, auch der Wunsch vieler Standbetreiber und Musikgruppen auf dem Hafenfest dabei zu sein.

 

Kontakt

Vegesacker Hafenfest e.V.
Postfach 750138
28721 Bremen
Fax: 03212 - 10 42 47 5

www.hafen-vegesack.de


vege.net GmbH Kontakt | AGB | Impressum