Ab dem 01. Dezember 2021

Der
BreMehr

Das Gutschein System für den Bremer Norden und Bremen City

Für alle Shoppingbegeisterte wird es in diesem Jahr noch ein besonderes Highlight geben – den BREMEHR. Der BREMEHR löst den Bremer Geschenkgutschein ab und wird neue und mehr Vorteile und Freude bieten. Er wird nicht nur in den üblichen Verkaufsstellen zu erwerben sein, sondern auch online auf dieser Seite. Einfach den Wunschbetrag auswählen und zum Einlösen an der Kasse vorzeigen. Dort wird der QR-Code gescannt und der Kaufbetrag vom Guthaben abgezogen. Der Restbetrag verbleibt auf der Karte – für den nächsten Einkauf. Der BreMEHR ist also nicht nur bequemes Zahlungsmittel, sondern auch ein passendes Geschenk für Jeden. Hier erfahren Sie, ab wann und wo es den BREMEHR zu kaufen gibt – wir halten Sie auf dem Laufenden.

Außerdem können Sie sich jetzt schon auf weitere Funktionen des BreMEHR freuen: nach dem Start wird die Karte mit Rabatt-Aktionen und Punkte-Sammeln noch mehr Freude bringen!

Und das ist noch nicht alles, denn es gibt MEHR – und zwar 21 %.

Mit 21% bezuschusst die Stadt Bremen mit Mitteln aus dem Zukunftsfonds Innenstadt Einkäufe, die in den ersten Monaten mit dem neuen BREMEHR getätigt werden. Dies bedeutet, dass Kunden einen Gutschein für 100 Euro erwerben, damit aber 121 Euro ausgeben können bei Handel, Gastronomie, Dienstleistungen oder Kultur. Diese starke Förderung ist zunächst für Einkäufe bis 31.3.2022 begrenzt und gilt für die Bremer City und Bremen Nord.

Auch wenn das Bonusguthaben ausläuft, das Basisguthaben, im o.g. Beispiel von 100 Euro, bleibt für 3 Jahre gültig. Die Fördersumme ist dabei für die Bremer City und Bremen Nord auf insgesamt 1,5 Mio. Euro begrenzt. Sollten diese Fördergelder noch vor dem 31.3.22 ausgegeben sein, gilt „nur solange der Vorrat reicht“. Bei der Einlösung eines Gutscheins mit Bonuszahlung gilt: pro Einkauf und Person kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

 

Als Händler mitmachen

Hier anmelden