• E-Mail Adresse

    Passwort  
Lesung

Der Bremer Fichtenhof und seine Bewohner

Autorengespräch mit Heinrich Lohmann & der Verlegerin Linda Falkenberg

Ein wenig bekanntes Kapitel aus dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Der Autor erzählt die Geschichte des Nord-Bremer Fichtenhofes in der Nazi-Zeit und in den ersten Nachkriegsjahren. Das Unternehmen "Nordsee" machte den Fichtenhof zu einem Zentrum des Widerstands. Erleben Sie Geschichte vor Ort, begleitet von Fotos aus jener Zeit. Eintritt: 8€


Veranstaltungsort:
Buchhandlung Otto & Sohn, Breite Str. 21-22, Vegesack
Beginn:
20. November. 2018 um 19:30
 

vege.net GmbH Kontakt | Datenschutz | Impressum